Montag, 18. Mai 2015

Schokoladenmousse



Die kleine Fressraupe ist wieder schwer am Futtern! :D  Ich lass es mir jetzt mit dem letzten Gläschen Schokoladen-Mousse auf meiner kuscheligen Couch gut gehen. Hach bin ich glücklich, zufrieden und begeistert....  Hab ich schön erwähnt das ich Einbweck-Gläschen liebe?? Die Dinger sind so praktisch und verpacken jedes Lebensmittel sicher und sooo hübsch! So geschehen bei uns. Zum Herrentag war unser Mädels Picknick-Körbchen mit lauter Leckereien gefüllt, zum Mousse gabs dann noch kleine Erdbeern und Bananen.. Hammer Lecker! Zum Glück blieb was üprig und ich kann mich nun darüber her machen..
aber...  oh je... kennt ihr dass, wenn man etwas super leckeres isst und dann plötzlich den Boden sieht?? Grausam!!! Dann denk ich mir immer... ohhh Marie langsamer essen, sonst ist es gleich leer... genieß die letzten Happen. :D

Montag, 11. Mai 2015

Meine basische Woche


Ich halte nichts von Diäten. Eine ausgewogene Erährung tut's doch auch.. oder etwa nicht? Lange bin ich so durch mein kleines Leben gewandert. Aber immer mehr wurde ich mit Themen wie Detox Tee, Heilfasten, Überseuerung usw konfrontiert. Na gut .. einmal durchlesen kann man es sich ja. Bei der Recherche über diesen magischen Detox Tee bin ich auf das Thema "die Regulierung des Säure Basenhaushaltes" gestoßen. Ja das klingt interessant. .... "fühlen sie sich oft aufgebläht oder überfressen?" .. (öhmm wenn ich ganz enhrlich bin ja. Manchmal ist sogar .. mir ist schlecht .. erst mein Satt-Gefühl.. puhh das kann ja so nicht immer richtig sein. )
Dann les ich mal weiter... die Abschreckung folgte auf dem Fuße.. um meinen Säure-Basenhaushalt zu regulieren, fängt man am Besten mit einer Heilfastenkur an.. eine Woche Suppe, Kräuter Tee und stilles Wasser.. Ohh Gott Hungern!! Ne son quatsch mach ich nicht.. einen Klick und weg mit dem Mist.