Mittwoch, 25. März 2015

Pfirsich Käsekuchen


Manch einer nimmt sich ein gutes Buch mit ins Bett um noch ein paar spannende Zeilen vom Krimi zu lesen, so kurz vorm einschlafen. Andere verschlingen die Shades of Grey Bücher oder schluchtzen bei einem tragischen Roman. Ich mach das auch! Nur hab ich so einen ganz doll an der Klatsche... ich lese Kochbücher! Hää, werden sich jetzt einige denken! Ja ich stöbere durch Jamie Oliver Bücher um zu wissen wie man kostengünstig und lecker kocht! Blättere durch Kochzeitschriften um zu überlegen was es die nächsten Tage geben soll. Vor ein paar Wochen hab ich wieder mecker bekommen von meinem Herrn R. .. maaaaaaannnn mach doch endlich das Licht aus, du kannst auch morgen durch deine b*** Zeitung blätter.. ups... diesen Satz höre ich öfter :D ! Im Endeffekt hab ich dann aus dieser besagten b*** Zeitung einen Kuchen gebacken den der Herr R sogar ganz gut fand ;)....

Montag, 23. März 2015

Rote Bete Salat



"Sie müssen viel rotes Gemüse, Fleisch und Nüsse essen, um ihren Eisengehalt stehts optimal zu halten..." waren die lieblichen Worte der Frau Doctor, als ich meinen ersten Termin bei der Plasmaspende hatte. Gut ok, kein Problem.. kann ja nicht so schwer sein. Aber schnöde rote Paprika zu futtern war mir dann auch zu öde... ein Salat musste her mit all den Zutaten die ich für einen 1 a Eisenwert brauch. Auf rotes Fleisch hab ich jetzt verzichtet aber man soll ja kreativ bleiben. ;)  So, hier gibts nun den Ultimativen-Eisen-Salat! Der lässt sich prima auf einer großen Platte anrichten und jeder nimmt sich was vom Salat-Glück, ohne alles zu vermatschen.

Rosenkohlsalat

 und seine Freunde


Ein Glück ist die Rosenkohlzeit nun vorbei.. werden sich viele denken! Der kleine grüne Kerl ist nicht wirkch  beliebt. Bei mir schon! :) Da ich ja offiziell zu den Allesfressern gehöre, gabs bei mir noch nie ein Problem mit Lebensmitteln. Und gerade der Rosenkohl ist doch sooo lecker. Also warum mögen ihn die meisten nicht? Viellicht weil er grün ist? Aber grün fetzt doch :D . Ich hoffe ich kann alle Rosenkohlfans aber hiermit glücklich machen. Einen super leckeren Rosenkohlsalat, der sich auch noch wunderbar als Mittagssnack entpuppt. Einfach in ein Hübsches großes Glas füllen und alle Kollegen werden neidisch sein wenn ihr den vernascht. Und weiter Unterstützung zum Theme #einherzfürrosenkohl hab ich auf Instagram bekommen von vielen Bloggern und nicht Bloggern... schaut mal rein...

Freitag, 20. März 2015

Pfannkuchen

Ausschlafen!!! Ach das ist doch was feines. Den freien Tag genießen, nicht an Uni, Arbeit oder sonst was denken und ganz entspannt in den Morgen starten! ... herrlisch :D ! So geschehen bei mir letzte Woche! Doch plötzlich bekam ich Appetit....auf Pfannkuchen!! Oh ja.. die will ich haben und das jetzt. Also hopp hopp in die Küche geflitzt und 3 Eier, 500ml Milch 300g Mehl, 100g Zucker rausgekramt.. alles zusammengeschüttet und verrührt. Pfanne angeschmissen Klecks Öl rein und los gebacken... Ich weiß, wäre ich ein Angeber hätte ich noch die Eier einzel aufschlagen können, Schwapp Mineralwasser dazu usw... aber ich hatte ja Hunger und keine Zeit für solche Spielchen ;).  Mit selbstgemachtem Apfelmus, Omas Erdbeermarmelade und der guten Schoko Creme sag ich mir... wer ist eigentlich dieser "sizesero" von dem alle sprechen?? Mir hat er sich mit seiner Motivation noch nicht vorgestellt! :D
Das war mein Kurzbericht für heute.. ich verabschiede mich ins Wochenende und wünsche euch ganz tolle sonnige Tage!!

Samstag, 14. März 2015

Senf-Ei


Hallöchen ihr Wochenend-Starter :D ! Endlich ist die Woche geschafft und nun heißt es Füße hoch und ab auf die Couch oder Füße in Pumps quetschen und ab aufs Tanzparkett... Während ich noch überlege welche von beiden Varianten mir dieses Wochenende am liebsten ist, zeige ich euch einen weiteren Klassiker aus Mamas Küche. Gut, bei Mama beginnt die Produktion von Senfei IMMER mit einer Mehlschwitze. Aber irgendwie bin ich dafür nicht gemacht.. ich bekomm immer sone fiesen kleinen Klüpchen. Deshalb heute meine Variante dazu. :)
P.S ich bin ein heimlicher Zwiebelfan. Deshalb gibts ne kleine Zwiebelstippe zum Senfein. Wers nicht mag, einfach weglassen... aber auf einen Versuch kommts doch an oder ;)

Montag, 2. März 2015

Geschnetzeltes mit Paprika


Hallo alle zusammen! Eine neue Woche hat begonnen... und es ist die erste Woche im März! Heißt... der Frühling rückt in spührbare Nähe!!! Hach, ich kanns kaum erwarten! Aber jetzt zeig ich euch erstmal was es letzte Woche bei uns zu futtern gab. Geschnetzeltes.. mal ohne Pilze weil, das mein liebe Herr R. nicht mag.. ;) kann man aber gerne noch hinzufügen.